Größe
zweischiffige Produktionshalle 3.000 m²

Büro- und Sozialräume
650 m²


Umsetzung 
Produktionshalle in Stahl-
bauweise mit Sandwich-
fassade und Metall- Stehfalzdeckung

Büro- und Sozialgebäude in Massivbauweise, Fassade als Wärmedämmverbundsystem, Flachdach mit Foliendichtung


Bauzeit
6 Monate


 Download Objektreport


Sie haben Interesse an einer vergleichbaren Halle für Ihr Unternehmen?

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf!

Günter Till GmbH & Co. KG | Helmstedt

Tradition in neuem Gewand

Besondere Anforderungen

  • Durch geschickte Anordnung der Gebäude wurden die Anforderungen an die maximal zulässigen Schallimmissionen gelöst und durch ein Sachverständigen-Gutachten nachgewiesen.
  • Durch ein detailliertes Brandschutzkonzept konnte die gesamte Produktionsfläche als ein Brandbekämpfungsabschnitt und das Tragsystem der Halle ohne Anforderungen an den Feuerwiderstand nachgewiesen werden. So wurde eine für die Produktion günstige zusammenhängende Fläche bei niedrigen Kosten realisiert.
  • Eine Lackieranlage mit einer Fläche von ca. 500 m² wurde mit allen erforderlichen Anschlüssen sowie Ver- und Entsorgungsleitungen in das Hallengebäude integriert.

Nach erfolgreicher Fertigstellung des Bauvorhabens äußerte sich Gerd Dymke, Geschäftsführer der Günter Till GmbH & Co. KG, zufrieden:

“Entspanntes Bauen bedeutet für mich, dass jedes Thema sofort aufgegriffen, verlässlich und vertrauensvoll bearbeitet wurde.”


Gerd Dymke, Geschäftsführer  
Günter Till GmbH & Co. KG

Mehr über GROTE