Beginn Neubau eines Betriebsgebäudes der Firma Enka Tecnica

Bitte klicken Sie, um das Bild größer zu sehen.

Mitte Juni fand der erste Spatenstich der neuen Firmenzentrale des Spinndüsenherstellers Enka Tecnica GmbH in Gröbzig statt.

Zu diesem erfreulichen Ereignis reiste auch der Mitgesellschafter aus den USA, Todd Bassett, an.

Bei dem Neubau handelt es sich um ein zweigeschossiges Bürogebäude mit anschließender Produktionshalle und einer Gesamtnutzfläche von ca. 5000 m². Die Fertigstellung des neuen Betriebsgebäudes ist für Mai 2015 geplant.

Nach dem Spatenstich lud die Firma Enka unter anderem auch Mitarbeiter der Firma Grote zur gemeinsamen Besichtigung in das Porsche-Werk Leipzig ein. Außerdem hatten besonders wagemutige Teilnehmer die Gelegenheit, mit Porsche Fahrzeugen das dort ansässige Testgelände zu erproben. Alles in allem war es ein sehr ereignisreicher Tag für alle Beteiligten.

 

Zurück zur Übersicht